Snom

Wer ist die Snom Technology GmbH?

Snom, 1997 in Berlin gegründet und seither dort ansässig, ist ein multinationales Unternehmen und Hersteller der ersten und führenden Marke von IP-Telefonen für den professionellen und Unternehmensbereich.

Was unterscheidet Snom?

Snom ist eine europäische Premiummarke, die bekannt ist als VoIP-Pionier in der Massenproduktion von VoiP-Produkten „Engineered in Germany“. 

Auf welchem Gebiet ist Snom Technology tätig?

Snom entwirft, entwickelt und stellt Telefone für den professionellen und Unternehmensbereich her. Snom produziert robuste, hochwertige und funktionsreiche Geschäftstelefone von hoher Qualität und mit umfangreichen Funktionen, die speziell für ausgebildete und zertifizierte professionelle IT- und Telefonanlageneinrichter entwickelt wurden, und mit den führenden SIP-Plattformen kompatibel sind.

Was ist Snoms Kerngeschäft?

Snoms Ziel ist es, Sie mit Geräten zu versorgen, die Ihnen überall, wo Sie sich aufhalten, hochwertige Kommunikation ermöglichen. Snom möchte das Herzstück Ihrer gesamten Kommunikation sein, ob auf Ihrem Mobilgerät, auf Ihrem Schreibtisch stehen, auf Ihrem Computer und weiteres mehr.

Was ist Snoms Vermarktungsstrategie?

Snom ist eine Channel-basierende Organisation mit mehr als 100 Distributoren in 65 Ländern, über 25.000 registrierten VARs und einem multinationalen Team auf Weltniveau. Unser Channel-Programm ist unübertroffen und schließt sowohl kaufmännisches und technisches Training ein, um die Mitarbeiter unserer Partner auf dem Laufenden zu halten, als auch Unterstützung bei komplexen und komplizierten Angeboten sowie finanzielle Pakete zur Unterstützung unserer Partner.

Wer ist Snoms Zielkundschaft?

Weltweit hat Snom mehr als 4 Millionen Endgeräte installiert. Wir haben eine starke Präsenz im Markt der VoIP-Telefone für kleine und mittlere Unternehmer mit einem treuen Kundenstamm, der seine Geräte in sieben- bis achtjährigen Zyklen erneuert. Wir haben große Erfahrung auf dem Gebiet des OEM-Geschäftes mit Blue-Chip-Kunden und Marktführern wie HP und Vodafone, und wir hegen und fördern unsere langjährige Zusammenarbeite mit europäischen Telekomgesellschaften jeglicher Größe. 

Warum wählen Kunden Snom?

Snoms Hauptunterscheidungsmerkmale sind unsere außergewöhnlich hohen Standards für Sprachqualität, unser Augenmerk sowohl auf Zuverlässigkeit und Belastbarkeit bei der Entwicklung unserer Produkte in Deutschland als auch auf einen bemerkenswerten Ertrag auf die Investionen (RoI – Return on Investment). Hinzu kommen die wertschöpfenden Eigenschaften der Snom-Software wie Einhaltung der SIP-Standards, Einfachheit der Provisionierung, der große Umfang der Telefoniefunktionen und die Sicherheit  bei der Telefonie.

Wie profitieren unsere Kunden von Snom?

Unsere Kunden profitieren von zuverlässigen und belastbaren Produkten, die ein gutes RoI bieten und durch einfache Bedienung, Integration in die Unternehmenssystem und hohe Sprachqualität die Zufriedenheit der Mitarbeiter erhöhen.

Wer leitet das Unternehmen?

Gernot Sagl ist Geschäftsführer der Snom Technology GmbH. 

Was sind sie wichtigsten Markttrends, die Snoms Vermarktungsstrategie beeinflussen?

Die wichtigsten Trends für Snoms Geschäft sind Mobilität, Unified Communications und die Cloud.


Wichtige Links


Nadine Schwab
Business Unit UC
Produktmanagement