Teilnahmebedingungen Herweck
„Huawei Sommer Kampagne 2020“

Teilnehmer

Teilnehmen darf jeder aktive Telekom Fachhandelspartner mit einer gültigen, aktiven Telekom UVO-Nummer bei der Herweck AG, der zum Zeitpunkt der Teilnahme seinen Geschäftssitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Eine Änderung des Geschäftssitzes nach Teilnahme an der Steigerungsaktion schließt den Teilnehmer nicht von der Teilnahme am Wettbewerb aus. Von der Teilnahme ausgenommen sind die Mitarbeiter von Herweck sowie der beteiligten Kooperationsunternehmen und deren Angehörige. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm im Rahmen der Teilnahme gemachten Angaben richtig sind. Änderungen der Kontaktdaten sind Herweck unverzüglich mitzuteilen, um die erforderliche Kommunikation zu ermöglichen. Die personenbezogenen Daten aller Teilnehmer werden für die im Zusammenhang mit diesem Incentive erforderlichen Zwecke gemäß den einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert, genutzt und verarbeitet und an die Kooperationspartner nur zur Abwicklung des Incentives weitergegeben.

Bei unwahren Angaben oder wenn der Verdacht besteht, dass sich Teilnehmer unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile verschafft haben oder bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Herweck ohne Angabe von Gründen den Ausschluss des/der Teilnehmer(s) von der Teilnahme an der Kampagne vor.

Teilnahme an der Kampagne

Der Teilnehmer muss sich über das Anmeldeformular auf der Homepage
https://www.herweck.de/huawei-sommer/ aktiv anmelden.

Der Teilnehmer muss für den Zeitraum der Kampagne vom 01.07.2020 bis 30.09.2020 über seine Herweck-Kunden & UVO-Nummer eine bestimmte Anzahl von den nachfolgend genannten Produkten beziehen (Ziel). Sobald er mit seiner angemeldeten Herweck Kunden-Nr. und zugeordneten UVO-Nummer die jeweilige Gewinnstufe Stufe erreicht hat, nimmt er an der Verlosung für diese Gewinnstufe teil. Sollte er die nächste Stufe erreichen, wird er aus dem aktuellen Lostopf genommen und kommt in die nächste Gewinnstufe. Jede teilnehmende Kunden Nr. kann in Verbindung mit der hinterlegten UVO-Nummer nur einmal gewinnen.

Für die Kampagne maßgebliche Produkte:

Der Teilnehmer bezieht im Zeitraum 01.07.2020 bis 30.09.2020 folgende Produkte als Zähler:

Telekom-Aktionsware (Telekom-Aktion)

  • Huawei P40 Pro +
  • Huawei P40 Pro
  • Huawei P40 lite
  • Huawei P40 lite e
  • Huawei Y5P
  • Huawei Y6P

Die Zielerreichung wird ausschließlich von der Herweck AG ermittelt. Sollten sich Produktbezüge durch evtl. Retouren im Rahmen unseres Komplettservices verändern, werden diese auch rückwirkend bei der Endauswertung berücksichtigt.

Gewinnermittlung und Gewinne

Die Gewinner werden in der jeweiligen Gewinnstufe per Los-Entscheid ermittelt.

Lostopf 1 – mindestens 10 der genannten Endgeräte

Lostopf 2 – mindestens 25 der genannten Endgeräte

Lostopf 3 – mindestens 35 der genannten Endgeräte

Die Lostöpfe werden wie folgt mehrfach verlost

Lostopf 1 – 30 x 100 €

Lostopf 2 – 10 x 300 €

Lostopf 3 – 5 x 500 €

Gewinnbenachrichtigung

Der Gewinner wird nach Beendigung der Aktion (Mitte September 2020) kontaktiert. Die Auszahlung des Gewinns erfolgt als Provisionsgutschrift.

Herweck behält sich jedoch das Recht vor, den Gewinn auszutauschen, so außerhalb des Einflussbereichs von Herweck liegende Gründe Herweck hierzu zwingen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Beendigung der Kampagne

Herweck behält sich das Recht vor, die Kampagne jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen und die Teilnahmebedingungen zu ändern, insbesondere, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann.

Haftung

Herweck übernimmt keine Haftung für nicht (vollständig) eingegangene Formulare, deren Verlust, nicht angekommene E-Mails oder andere technische Probleme bei der Übermittlung. Herweck haftet nicht für Sach-oder Rechtsmängel an dem Gewinner überlassenen Gewinn. Des Weiteren ist die Haftung von Herweck auf grobe Fahrlässigkeit sowie Vorsatz beschränkt, es sei denn, der Schaden rührt aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, dann haftet Herweck unbeschränkt. In Fällen leichter Fahrlässigkeit, die zu Verzug oder Unmöglichkeit der geschuldeten Leistung führen, sowie bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, das heißt solcher vertraglicher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Kampagne überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung auf der anderen Seite die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, haftet Herweck für hieraus entstehende Sach- und Vermögensschäden nur in Höhe des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt.

Hinweise

Der Teilnehmer bestätigt mit seiner verbindlichen Anmeldung, dass die Teilnahme am Herweck-Incentive im Rahmen der Compliance-Richtlinien seines Unternehmens erfolgt und eine Freigabe zur Teilnahme an der Veranstaltung vorliegt.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Filmaufnahmen sowie Videostreams Ihrer Person, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, in sämtlichen Medien (z.B. Herweck Homepage, Facebook etc.) ausdrücklich für einen unbegrenzten Zeitraum zu. Dies gilt auch für Druckerzeugnisse, Videos bzw. DVDs und das Internet. Sollten Sie der Veröffentlichung nicht mehr zustimmen, können Sie Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit schriftlich widerrufen.

Rechtliches

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.