Zubehör clever vermarkten – Accessoir-Spots

veröffentlicht am 03. 05. 2016 von adminherweck

Mit einer neuen Marketingaktion unterstützt Herweck den Fachhandel bei der Vermarktung von Zubehörartikeln – Accessoir-Spots sind Zubehörwände, die mit entsprechenden Produkten bestückt und in drei unterschiedlichen Preissegmenten angeboten werden:

  • Low Budget – ideal für Zubehör im niederen Preissegment
  • Trend – berücksichtigt die neusten Trends in puncto Zubehör
  • Exklusiv – Zubehör im höheren Preissegment

Dominik Walter, Leiter Einkauf und Produktmanagement, Herweck AG „Die Vermarktung von Zubehör ist ein klassisches Fachhandelsthema – durch individuelle und gezielte Beratung hat der Händler so die Möglichkeit gute Margen zu generieren. Mit den Accessoir-Spots haben wir die besten Voraussetzungen dafür geschaffen – mit hochwertigen Produkten für jedes Preissegment.“

Herweck liefert auf Bestellung, je nach Wunsch das komplette Display oder nur die Produkte zusammen mit einem Bestückungsplan. In regelmäßigen Abständen erhalten die Fachhändler neue Pläne, um die Displays neu zu gestalten.

Bei der Finanzierung gibt Herweck einen flexiblen Spielraum und vereinbart individuelle Zahlungsziele.

Weitere Informationen zur Vermarktung der Accessoir-Spots erhalten Sie beim Herweck Vertrieb unter 06894/3883-110.